Mit elektrischer Hirnstimulation ADHS-Patienten helfen

25.03.2019

Bild: Frau mit Elektroden auf dem Kopf; Copyright: panthermedia.net/yacobchuk1

Der erste Schritt: Die Wissenschaftler ermitteln mithilfe eines EEGs an einzelnen, nicht von ADHS betroffenen Probanden, welche Hirnaktivität bei ihnen für die Aufmerksamkeit verantwortlich ist.

Produkte und Aussteller zu Elektromedizin und Diagnostika

Bild: Bildgebung auf der MEDICA; Copyright: Messe Düsseldorf

Passende spannende Beiträge zu diesem Thema aus der Redaktion von MEDICA.de: