Herstellerübergreifende Gerätevernetzung im OP

21/02/2019

Bild: moderner OP-Saal; Copyright: panthermedia.net/sudok1

Projektpartner sind neben OFFIS u.a. die Firmen Aesculap AG, embeX GmbH, Erbe Elektromedizin GmbH, KARL STORZ SE & Co. KG sowie das Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik (IMD) der Universität Rostock und das Institut für Medizinische Informatik (IMI) der Universität zu Lübeck.